TRAUMROLLEN:

Spielräume schaffen, Realitäten kreieren

 

Wunschträume müssen keine Luftschlösser bleiben – sie können ungeahnte Kräfte freisetzen. Wie gestalte ich meine Vorstellungen kreativ, um sie in der Realität leben zu können? Wie werde ich, was ich sein kann?

 

Modul I:

Den Traum in Worte fassen.

Modul II:

Den Traum spielerisch leben.

Modul III:

Den Traum liebevoll überprüfen.

Modul IV:

Den positiven Traumgehalt in Wirklichkeit übersetzen.

Zielgruppe: Menschen mit Träumen

Gruppengröße: 8 bis 12

Dauer: zweieinhalbtägig

„Spielräume schaffen,

Realitäten kreieren"

Impressum

Downloads

Referenzen

Kontakt